Logo FRANKFURT.de

Kultur

Maria Bouglione zu Gast im Tigerpalast in der Saison 2004/2005,  © Tigerpalast
Dieses Bild vergrößern.

Gemessen an der Größe Frankfurts ist das Kulturangebot überwältigend. Mehr als hundertmal in der Woche hebt sich der Vorhang für die Vorstellungen auf den rund 20 Bühnen und für ca. 30 freie Gruppen. Zur Aufführung kommen Konzerte, Opern, Operetten, Tanz, Musical, Shows, Varieté, Kabarett u.v.m., und wer kennt nicht die Frankfurter Musik-Event-Highlights wie "Das Deutsche Jazzfestival". Daneben besitzt Frankfurt ein wunderschönes Museumsufer und international bekannte Häuser wie die Kunsthalle Schirn, das Städel, das Deutsche Filmmuseum oder das Museum für Moderne Kunst. Die "Nacht der Museen" und das "Museumsuferfest" gehören in jedem Jahr zu den Höhepunkten der Ausstellungshäuser.

Wir können auf den folgenden Seiten nur einen Ausschnitt des breit gefächerten Kulturangebotes wiedergeben. Tiefergehende Informationen zu Frankfurts Kultur und Kulturinstitutionen erhalten Sie über das Kulturportal der Stadt Frankfurt.

Aktuelles

Junges Museum: Kasse in der historischen Drogerie © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Stefanie Koesling

Internationale Konferenz der Kindermuseen

Museum für Kinder: Bei der Konferenz "All inclusive! Museums as places for all children!" wird diskutiert, welche Voraussetzungen Museen für Familien erfüllen müssen.

Heussenstamm-Galerie, Logo

Ausstellung in der Heussenstamm-Galerie: Maslowski/Grenzhaeuser ‚troublesome identity‘

Die Ausstellung „troublesome identity“ ist die erste institutionelle Einzelausstellung von Maslowski/Grenzhaeuser.

Kuratorin Dr. Ulrike Kienzle führt Familien durch die Ausstellung 'Clara Schumann. Eine moderne Frau im 19. Jahrhundert'. © Institut für Stadtgeschichte

Führung durch die Ausstellung Clara Schumann im Institut für Stadtgeschichte

Die Ausstellung zum 200. Geburtstag Clara Schumanns (1819-1896) zeigt noch bis zum 26. Januar 2020 das bewegte Leben der Pianistin und Komponistin.

Das Kinderhaus Gallus © Stadt Frankfurt am Main

Filmtag für die Kleinen: Kinderhaus Gallus zeigt ‚Leon und die magischen Worte‘

Der Film aus Frankreich ist für Kinder ab sechs Jahren empfohlen. Der Eintritt ist für alle frei.

Der Karfunkel-Preis, © Foto: Katrin Schander, Kulturamt Stadt Frankfurt am Main

Jetzt bewerben: Frankfurter Kinder- und Jugendtheaterpreis ‚Karfunkel 2020‘ ausgeschrieben

Alle Frankfurter Kinder- und Jugendtheater, die ihren Arbeitsmittelpunkt in Frankfurt haben, können sich ab sofort für den Theaterpreis Karfunkel 2020 bewerben.

© Luminale

OPEN CALL eröffnet

Bis einschließlich 01. September 2019 sind Künstler und Kreative eingeladen, ihre Ideen und Konzepte für das kuratierte Programm CURATED einzureichen.

Clara Schumann, Komponistin, Pianistin und Musikpädagogin, um 1860 © Repro: Horst Ziegenfusz, historisches Museum frankfurt (hmf)

Ausstellung zu Clara Schumann: Institut für Stadtgeschichte präsentiert Programm und Begleitbuch

Im Institut für Stadtgeschichte beginnt eine Ausstellung zu Clara Schumann.

Kulturportal, Museen

Kulturportal

Das Kulturportal der Stadt Frankfurt am Main bietet einen Überblick zu kulturellen Themen, zu Institutionen und Initiativen sowie zu aktuellen Entwicklungen.

Anzeigen