Logo FRANKFURT.de

Kultur

Maria Bouglione zu Gast im Tigerpalast in der Saison 2004/2005,  © Tigerpalast
Dieses Bild vergrößern.

Gemessen an der Größe Frankfurts ist das Kulturangebot überwältigend. Mehr als hundertmal in der Woche hebt sich der Vorhang für die Vorstellungen auf den rund 20 Bühnen und für ca. 30 freie Gruppen. Zur Aufführung kommen Konzerte, Opern, Operetten, Tanz, Musical, Shows, Varieté, Kabarett u.v.m., und wer kennt nicht die Frankfurter Musik-Event-Highlights wie "Das Deutsche Jazzfestival". Daneben besitzt Frankfurt ein wunderschönes Museumsufer und international bekannte Häuser wie die Kunsthalle Schirn, das Städel, das Deutsche Filmmuseum oder das Museum für Moderne Kunst. Die "Nacht der Museen" und das "Museumsuferfest" gehören in jedem Jahr zu den Höhepunkten der Ausstellungshäuser.

Wir können auf den folgenden Seiten nur einen Ausschnitt des breit gefächerten Kulturangebotes wiedergeben. Tiefergehende Informationen zu Frankfurts Kultur und Kulturinstitutionen erhalten Sie über das Kulturportal der Stadt Frankfurt.

Aktuelles

Ina Hartwig, Kulturdezernentin, © Foto: Jürgen Bauer

Kulturdezernentin Hartwig legt Vorschläge zur Mehrjahresförderung der freien Theater vor

Die Kulturdezernentin hat ihre Vorstellung zu Förderung der freien Theater präzisiert. Der Vorschlag hat den Magistrat passiert und durchläuft die weiteren Gremien.

Paulskirche Podiumsdiskussion, © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Maik Reuß

‚Zukunft - Demokratie - Zukunft‘: Oberbürgermeister Feldmann eröffnet den Dialog zur Zukunft der Paulskirche als Demokratiezentrum

Oberbürgermeister Peter Feldmann hat den Dialog über die Zukunft der Paulskirche eröffnet. Den Rahmen bildete eine offene Diskussionsveranstaltung im Kaisersaal.

Bienen auf Waben © Carsten Wind

Es summt jetzt im Museumspark: Neues Museum für Bienen am Museum Angewandte Kunst

Während die Bienen am Eröffnungstag das Neue Museum für Bienen erkunden, können menschliche Besucher ihnen dabei zusehen und mehr über die Welt der Bienen erfahren.

Amt/Institution geschlossen, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Lesesaal und Archiv des Instituts für Stadtgeschichte wegen Betriebsausfluges geschlossen

Wegen eines Betriebsausflugs bleiben Lesesaal und Archiv des Instituts für Stadtgeschichte geschlossen.

Amt/Institution geschlossen, © PIA Stadt Frankfurt am Main

Weltkulturen Team unterwegs – Ausstellungen geöffnet

Das Team des Weltkulturen Museums ist unterwegs und macht einen Betriebsausflug und ist nicht zu erreichen. Die Ausstellungen haben regulär geöffnet.

Paulskirche, © PIA Stadt Frankfurt / Karola Neder

Symposion im Institut für Stadtgeschichte: ‚Die Frankfurter Paulskirche: Ort der deutschen Demokratie‘

Das Institut für Stadtgeschichte widmet sich der Historie der Paulskirche mit einem wissenschaftlichen Symposion.

Die Künstlerin Gisela Weber hinter einer Installation ihrer Marmorstelen, © Foto: Horst Ziegenfusz

Jubiläumsausstellung zum 80. Geburtstag: ‚Gisela Weber. Heute und zurück‘

Gisela Webers Arbeiten sind meditativ. Zu ihrem Geburtstag ehrt sie eine Ausstellung, die mit Unterstützung des Kulturamtes zustande gekommen ist.

© Luminale

OPEN CALL eröffnet

Bis einschließlich 01. September 2019 sind Künstler und Kreative eingeladen, ihre Ideen und Konzepte für das kuratierte Programm CURATED einzureichen.

Clara Schumann, Komponistin, Pianistin und Musikpädagogin, um 1860 © Repro: Horst Ziegenfusz, historisches Museum frankfurt (hmf)

Ausstellung zu Clara Schumann: Institut für Stadtgeschichte präsentiert Programm und Begleitbuch

Im Institut für Stadtgeschichte beginnt eine Ausstellung zu Clara Schumann.

Kulturportal, Museen

Kulturportal

Das Kulturportal der Stadt Frankfurt am Main bietet einen Überblick zu kulturellen Themen, zu Institutionen und Initiativen sowie zu aktuellen Entwicklungen.

Anzeigen