Logo FRANKFURT.de

Kultur

Maria Bouglione zu Gast im Tigerpalast in der Saison 2004/2005,  © Tigerpalast
Dieses Bild vergrößern.

Gemessen an der Größe Frankfurts ist das Kulturangebot überwältigend. Mehr als hundertmal in der Woche hebt sich der Vorhang für die Vorstellungen auf den rund 20 Bühnen und für ca. 30 freie Gruppen. Zur Aufführung kommen Konzerte, Opern, Operetten, Tanz, Musical, Shows, Varieté, Kabarett u.v.m., und wer kennt nicht die Frankfurter Musik-Event-Highlights wie "Das Deutsche Jazzfestival". Daneben besitzt Frankfurt ein wunderschönes Museumsufer und international bekannte Häuser wie die Kunsthalle Schirn, das Städel, das Deutsche Filmmuseum oder das Museum für Moderne Kunst. Die "Nacht der Museen" und das "Museumsuferfest" gehören in jedem Jahr zu den Höhepunkten der Ausstellungshäuser.

Wir können auf den folgenden Seiten nur einen Ausschnitt des breit gefächerten Kulturangebotes wiedergeben. Tiefergehende Informationen zu Frankfurts Kultur und Kulturinstitutionen erhalten Sie über das Kulturportal der Stadt Frankfurt.

Aktuelles

Marianne Hoppe als Franziska Tiemann in dem Kinofilm 'Auf Wiedersehn, Franziska!' von Helmut Käutner, Deutschland 1941, Szene aus dem Dokumentarfilm 'Hitlers Hollywood' von Rüdiger Suchsland, Deutschland 2017, © Terra-Filmverleih/farbfilm verleih GmbH

‚Hitlers Hollywood‘: Filme, Einführungen und Diskussionen im Filmforum Höchst

Vom 23. bis zum 29. März beschäftigt sich das Höchster Filmforum mit dem deutschen Kino zu Zeiten des NS-Regimes.

Integrationsdezernentin Sylvia Weber (l) bei der Vernissage der Fotoausstellung 'Bridges – Musik verbindet' in der Stadtbücherei mit Ina Kleine-Wiskott vom Bridges-Ensemble 'Trio Blue Mango' sowie den Fotografen Günther Bauer und Salar Baygan (r), 15. März 2017, © Stadt Frankfurt am Main

Dem Thema Flucht ein individuelles Gesicht geben

Die Fotoausstellung „Bridges – Musik verbindet“ ist noch bis zum 12. April in der Zentralbibliothek der Stadtbücherei in der Hasengasse 4 zu sehen.

Fritz Bauer: Gründer des gleichnamigen Forschungs- und Dokumentationsinstituts

Gedenktafel für Fritz Bauer an seinem ehemaligen Wohnhaus

Mit der Tafel in der Feldbergstraße 48 entsteht ein neuer Ort des Gedenkens an den hessischen Generalstaatsanwalt und Initiator des ersten Frankfurter Auschwitzprozesses.

Susanne Gaensheimer, Direktorin des Museums für Moderne Kunst (MMK), © Foto: Renato Ribeiro Alves

Kulturdezernentin Ina Hartwig dankt Susanne Gaensheimer

Nur noch bis Ende August in Frankfurt: Susanne Gaensheimer, die Direktorin des MMK, verlässt Frankfurt und wird die Kunstsammlung des Landes Nordrhein-Westfalen leiten.

Offenbach Hills, Illustration zum Vortrag 'Die Stadt + Arrival City. Wie Offenbach seine Migranten integriert' aus der Veranstaltungsreihe STADTplus im Deutschen Architekturmuseum, © Foto: Jessica Schäfer

Veranstaltungsreihe STADTplus im Deutschen Architekturmuseum

Die Veranstaltungsreihe STADTplus des Deutschen Architekturmuseums beginnt am Mittwoch, 8. März, mit einem Offenbacher Thema: DIE STADT + DIE ARRIVAL CITY.

Gorilladame Dian mit Zwillingen im Zoo, September 2015, © Foto: Winfried Faust, Zoo Frankfurt

Nachwuchs bei den Gorillas im Zoo

Am 1. März hat Gorilla-Weibchen Dian im Zoo Zwillinge zur Welt gebracht. Eines der Jungtiere lebt nicht mehr, der zweite Zwilling wurde zunächst von der Mutter getrennt.

Ferienworkshop für Kinder im Museum Angewandte Kunst, © Foto: Giulia Daley, Museum Angewandte Kunst

Osterferienprogramm für Kinder im Museum Angewandte Kunst

Im Museum Angewandte Kunst gestalten Kinder zwischen 6 und 14 Jahren Mode oder japanische Lieblingsfiguren, werden zu Filmemachern oder kochen asiatischer Speisen.

Ausstellung 'Odin, Thor und Freyja - Skandinavische Kultplätze des 1. Jahrtausends n. Chr. und das Frankenreich' im Archäologischen Museum, © Archäologisches Museum Frankfurt

Odin, Thor und Freyja: Skandinavische Kultplätze des 1. Jahrtausends n. Chr. und das Frankenreich

Eine Sonderausstellung des Archäologischen Museums widmet sich den neuen Ausgrabungen des Dänischen Nationalmuseums zu skandinavischen Kultplätzen des ersten Jahrtausends.

Kulturportal, Museen

Kulturportal

Das Kulturportal der Stadt Frankfurt am Main bietet einen Überblick zu kulturellen Themen, zu Institutionen und Initiativen sowie zu aktuellen Entwicklungen.

Anzeigen